Wir kommen auch zum Verwandeln vorbei!

Planen Sie ein Hoffest, ein Schäferfest oder einen Informationstag über Handwerk und Kunst? Suchen Sie nach Hinguckern oder Auflockerung für Ihren Kunsthandwerkermarkt oder Basar? Wenn es nicht zu weit entfernt ist, kommen wir mit Freude vorbei und spinnen als größere oder auch kleinere Gruppe. Gerne beantworten
wir den Gästen
und Zuschauern ihre Fragen und erklären unser Hobby. Bitte nehmen Sie (über das
Formular unten) Kontakt
mit uns auf, wir freuen uns darauf!


Sonntag, 27. September 2015

Adventskalendertausch

Mit einigen Spinnfreundinnen aus der Wollverwandlergruppe veranstalte ich dieses Jahr einen Adventskalendertausch. Dabei bekommt am Ende jede einen spinnigen Adventskalender, der aus Fasern besteht, die wir alle beigesteuert haben.
Die Teilnehmerinnen müssen 2 bzw 3 Tage des Adventskalenders bestücken. Die Päckchen (bei 10 Teilnehmerinnen 10 pro Tag = 240 insgesamt) werden alle hier gesammelt und ich werde dann jeder einen Adventskalender zusammenstellen und dafür sorgen, daß jede ihren rechtzeitig erhält, um dann am 1.12. anfangen zu können.
Nachdem wir heute die endgültige Teilnehmerzahl hatten, habe ich dann auch direkt angefangen, meinen Beitrag vorzubereiten. 3 Tage habe ich zu bestreiten, 3 Fotos kann ich euch zeigen, allerdings größtenteils in Schwarzweiß, damit hier keine Spitzel vorbeikommen.




Wie ihr sehen könnt, habe ich mich entschlossen, die Kammzugabschnitte direkt in zwei dünnere Kammzügelchen aufzuteilen, weil ich persönlich mir vorgenommen habe, den Kalender auch immer gleich zu verspinnen und dies hinterher zweifädig zu zwirnen. Das muss aber natürlich nicht so gemacht werden, und vielleicht denken meine Mitwichtel sich ja auch noch was anderes aus.
Außerdem, finde ich, sieht es einfach ganz niedlich aus mit so zwei Minikammzügen...

Ich werde euch hier im Blog dann auf jeden Fall auf dem laufenden halten mit Adventskalenderbildern. Ist ja noch ein bisschen hin.

 Im nächsten Jahr werden wir dann wohl den Tausch offener machen, damit noch mehr Teilnehmer die Möglichkeit haben, mitzumachen. Dieses Jahr zum Einsteigen haben wir die Gruppe kleiner gehalten.

Mittwoch, 23. September 2015

Unser Treffen im September

Letztes Wochenende war wieder Spinntreffen der Wollverwandler. Wie immer war es super schön und jede Minute des Wartens wert, es waren wieder ein paar neue Gesichter da und es wurden auch neue Spinnviren weitergereicht. Dieses Mal war es wieder voller, nachdem im August ein kleines Sommerloch eingetreten war.




Insgesamt dürften es wieder um die 20 Anwesende gewesen sein, ich habe aber nicht nachgezählt.

Einige hatten auch wunderbare Sachen zum Zeigen mitgebracht



Als besonderes Bonbon diesen Monat waren in der Kirchengemeinde tibetische Mönche zu Gast, die dort seit 5 Tagen an einem Sandmandala arbeiteten. Die filigrane Arbeit und die Geduld der Männer war wirklich sehenswert.








Am folgenden Tag wurde das Mandala zeremoniell zerstört und der Sand in die Ruhr geworfen.

Jetzt sind es wieder 4 Wochen Wartezeit, bis wir uns wieder treffen... verdammt lang...

Freitag, 4. September 2015

worldwide spin in public day

Wir treffen uns am


 üblichen Wollverwandler Treffpunkt!

 

19 September 2015

 


worldwide spin in public  day